Sicherheitspapier

Sicherheitspapier für Dokumente der Einwohnerdienste

Die heute vorhandenen technischen Geräte (Farbkopierer) erlauben es auch Laien, amtliche Dokumente mit wenig Aufwand zu verändern oder zu fälschen, um sich damit im Verkehr mit Banken, Versicherungen, Amtsstellen, Privaten einen unberechtigten Vorteil zu verschaffen. So kommt es, dass nicht nur Ausweispapiere, sondern auch Dokumente der Einwohnerdienste vermehrt gefälscht werden. Eine Umfrage unter den Mitgliedern ergab, dass grosses Interesse am Angebot eines Sicherheitspapiers besteht. Der Vorstand des VSED hat nun ein Sicherheitspapier für Dokumente der Einwohnerdienste lanciert.

In der Firma FO-Security GmbH, welche jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Sicherheitsdruck aufweist, fand der Vorstand einen seriösen und kompetenten Anbieter. Nach umfangreichen Vorschlägen und Prüfungen entschied sich der Vorstand für ein Papier mit diversen Sicherheitsmerkmalen:

  • Mehrstufiges Wasserzeichen (Edelweiss)
  • Sicherheitsstreifen seitlich in grau (diagonal in weisser Schrift: Name der Kantone)
  • Kopiert erscheint im Sicherheitsstreifen das Wort «COPY»
  • Fein aufgedrucktes Wasserzeichen mit den Kantonswappen
  • Melierfasern in rot und blau sichtbar und UV-Reaktiv (ebenfalls in rot und blau)

Die Bestellungen der Einwohnerdienste werden direkt an die FO-Security AG übermittelt. Die Adresse wird geprüft. Versand und Verrechnung erfolgt durch die Firma FO-Security direkt an die angegebene Adresse. Der VSED-Vorstand hat die Formalitäten mit der Firma FO-Security vertraglich geregelt.

Das Papier kostet für Gemeinden mit aktiven Mitgliedern des VSED pro Stück 20 Rappen, für Gemeinden ohne VSED-Mitglieder 30 Rappen. Dazu kommen Versandkosten nach effektivem Aufwand.

Die Auslieferung erfolgt in Schachteln a 500 Stück (Mindestbestellmenge) via untenstehendem Bestellformular. Telefonische Bestellungen werden nicht akzeptiert.

Bei Fragen wenden Sie sich an Theres Fuchs, Vorstandsmitglied VSED: theres.fuchs@remove-this.vsed.ch

Bestellung aufgeben