Corsi

Kursangebote auf Deutsch

Die Durchführung fachspezifischer Weiterbildungen gehört zu den zentralen Aufgaben unseres Verbandes. Nebst den Tageskursen, stehen die bewährten Grund- und Vertiefungskurs im Melderecht im Angebot. Detaillierte Informationen entnehmen Sie den entsprechenden Ausschreibungen.

Sämtliche Kurse des VSED stehen selbstverständlich auch Nicht-Mitgliedern offen.

 

Tageskurse:     

 

15. Juni 2020 in Luzern - Die elterliche Sorge (Halbtageskurs)

19. Juni 2020 in Luzern - Wochenaufenthalt in der Praxis der Einwohnerdienste     

3. Juli 2020 in Olten - Die elterliche Sorge (Halbtageskurs)

2. September 2020 in Thalwil - Durchsetzung der Regelung von Meldeverhältnissen      

14. September 2020 in Bern - Ausländerrecht mit Beispielen aus der Praxis der Einwohnerdienste    

15. September 2020 in Zürich - Umgang mit aggressiver Kundschaft 

neu: 2. Oktober 2020 in Olten - Grundlagen des Melderechts (SO, AG, BE, BL, BS, FR)  

neu: 23. Oktober 2020 in Brig - Grundlagen des Melderechts (VS, BE) 

neu: 6. November 2020 in Luzern - Grundlagen des Melderechts (ZG, SZ, LU, NW, OW, UR)  

 

Seminare:

neu: 24. - 25. August 2020 in Weggis - Grundkurs Melderecht    

neu: 25. - 26. August 2020 in Weggis - Grundkurs Melderecht  

27. - 28. August 2020 in Luzern - Leadership in den Einwohnerdiensten    

2. - 3. September 2020 in Weggis - Vertiefungskurs Melderecht   

17. - 18. September 2020 in Weggis - Fachkompetenz Melderecht  

22. - 24. September 2020 in St. Moritz - VSED-Fachseminar       

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VSED-Kurse

 

Haben Sie noch ergänzende Fragen? Herr Luis Gomez, Ausbildungsverantwortlicher des VSED, steht Ihnen gerne zur Verfügung: luis.gomez@remove-this.vsed.ch .

 

 (Stand: 28. Mai 2020)