Tageskurse

Tageskurse

Konzentriertes Wissen, Aktualität und Erfahrungsaustausch

 Die Tageskurse entsprechen einem Bedürfnis der Mitarbeitenden der Einwohnerdienste. In Ergänzung zu den Basis- und Spezialisierungs-Kursen werden eintägige Seminare angeboten, in denen akutelle Themen aufgefriffen und in konzentrierter Form vermittelt werden.

 Wenn notwendig wird auf die unterscheidlichen kantonalen Gesetzgebungen sowie regionale "Besonderheiten" Rücksicht genommen.

Erkennen von gefälschten Dokumenten: 2. November 2017

Weltweit sind tausende gefälschter Dokumente aller Art im Umlauf - so leider auch in der Schweiz. Worauf muss ich als Mitarbeiter der Einwohnerdienste achten? Diese Thematik gewinnt an grosser Bedeutung. Wie erkenne ich "Fälschungen"? Auf welche Merkmale muss ich achten? Wie identifiziere ich die Person?

Wenn Sie sich mit diesen Fragen noch intensiver auseinander setzen wollen, ist dieser Tageskurs des VSED - der an die entsprechende Fach-Empfehlung vom April 2017 und die Referate der GV anknüpft - genau der richtige für Sie:

Fallseminar Melderecht

Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende der Einwohnerdienste, die anhand von Praxisfällen den Umgang mit den Rechtsgrundlagen und den wesentlichsten melderechtlichen Sachverhalten üben wollen.

Die Kurse finden an verschiedenen Orten in der ganzen Schweiz statt.

Die weiteren Informationen und Daten finden Sie in der Kurssauschreibung.